Türaufkleber "Assistenzhund Willkommen" markiert assistenzhundfreundliche Orte

Cinemaxx – Assistenzhunde erlaubt

Bildschirmfoto vom FAQ-Teil der Website:
Dürfen Assistenzhunde im Kino mitgeführt werden?
Assistenzhunde wie beispielsweise Blindenführhunde dürfen generell in das Kinofoyer und den Kinosaal mitgenommen werden. Eine vorherige Anmeldung des Hundes ist nicht nötig. Zum Wohle des Tieres bitten wir dies jedoch sehr gut zu prüfen, da der Sound in einem Kinosaal für ein Tier sehr extrem sein kann.

Abgerufen am 02.10.2020 auf https://www.cinemaxx.de/kontakt/faq, Stichwort Barrierefreiheit.

Das Team des CinemaxX Servicecenters steht für Fragen rund um einen Besuch im CinemaxX zur Verfügung:
040 / 80 80 69 69, [email protected].

Hunde- bzw. assistenzhundfreundliche Orte auf DogMap finden und markieren!

Erhältlich im Apple oder Google Play Appstore und auf DogMap.info

Eine klare Aussage bezüglich Assistenzhundteams und Lebensmittelhygiene macht auch das Referat Lebensmittelhygiene, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.



Jetzt spenden!



Pfotenpiloten - Allianz für Assistenzhunde ist vom Finanzamt Frankfurt am Main als mildtätig und gemeinnützig anerkannt
und im Vereinsregister unter Nr. 15656 eingetragen.

Impressum     Datenschutzerklärung

Logo Initiative Transparente Zivilgesellschaft