Foto Mann spricht zu seinem Assistenzhund

Leben mit Assistenzhund 1

'Wir sind wirklich eng miteinander verbunden und ich glaube er weiß, dass ich ihn brauche. Er gibt mir das Gefühl der Sicherheit und profitiert davon, dass er weiß, dass er geliebt wird.'

Image
Image

'Man fühlt sich ein bisschen stärker mit Hund. Ich kann das wenig begründen, es ist vielleicht die Nähe. Man hat etwas mehr Selbstsicherheit, die vielleicht durch diese Zufriedenheit dieser Beziehung entsteht.

Man weiß genau, man hat mit dem Hund einen Partner, einen Freund. Und wenn es dir nicht gut ist, ist eben immer noch jemand da, dem alles andere egal ist und du wichtig.'

Leave a Reply

Your email address will not be published.