Gruppenfoto Assistenzhundteams und -organisationen mit der parl. Staatssekretärin Anette Kramme

Gemeinsames Eckpunktepapier

Es bewegt sich einiges im Assistenzhundsektor in Deutschland. Das Thema Assistenzhund wird immer mehr wahrgenommen, ein Gesetz geht in Planung. Die Einladung von Frau Staatssekretärin Dr. Kramme, das Thema interessierten Mitgliedern des Bundestags zu präsentieren, hat aber noch mehr angestoßen: Auf Initiative von Hunde für Handicaps und dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) und unter Mitwirkung von Pfotenpiloten und Vita Assistenzhunde …

Gruppenfoto Assistenzhundteams und -organisationen mit der parl. Staatssekretärin Anette Kramme

Assistenzhundteams im Bundestag

Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion konnte am 16. Mai das Thema „Inklusion durch Assistenzhunde“ und der Bedarf nach Qualitätsmanagement, Gesetzen und Förderung interessierten Bundestagsabgeordneten vorgestellt werden. Die Bilder in diesem Post stammen mehrheitlich von der SPD-Fraktion. Auf dem Podium eingerahmt von Kerstin Tack, Sprecherin für Arbeit und Soziales der SPD-Bundestagsfraktion und Sabine Weiss, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, fasste Anette …

Foto eines Arbeitstreffen

Stellungnahme zur UN-BRK

Stellungnahme: Die UN-BRK erwähnt an mehreren Stellen das Recht von tierischer Assistenz als Mittel der Teilhabe. Artikel 9 Zugänglichkeit (1) Um Menschen mit Behinderungen eine unabhängige Lebensführung und die volle Teilhabe in allen Lebensbereichen zu ermöglichen, treffen die Vertragsstaaten geeignete Maßnahmen mit dem Ziel, für Menschen mit Behinderungen den gleichberechtigten Zugang zur physischen Umwelt, zu Transportmitteln (…) sowie zu anderen …

Foto Welpe

sssssss

Ganz am Anfang ihrer 1,5 bis 2-jährigen Ausbildung steht Französische Wasserhündin „Carla“.

Foto Assistenzhund TJ in Action

Ausstellung “Mit Hund Mobil”

Viele Menschen in Deutschland wissen noch nicht, dass Assistenzhunde bei so vielen verschiedenen Einschränkungen helfen. Oft wird auch unterschätzt, wie sehr sie das Leben „ihrer“ Menschen verbessern. Berichten die Medien über das Thema liegt der Fokus oft auf der Ausbildung des Hundes und den „Tricks“, die er gelernt hat. Selten werden die Erfahrungen der AssistenzhundhalterInnen, die Teamarbeit zwischen Mensch und …

Gesund durch Hund

Der folgende Beitrag stammt von Laura Marie Schülke, die uns für 6 Wochen als Praktikantin begleitet hat. Haustiere, besonders Hunde, sind Balsam für die Seele. Wer einen Vierbeiner zu Hause hat, weiß, wovon ich hier rede. Unser Hund ist ein weiches Trostpflaster, wenn wir traurig sind. Er bringt uns immer wieder zum Lachen, wenn wir nach einem stressigen Arbeitstag oder wegen …

Der Servicehund

Der folgende Beitrag stammt von Laura Marie Schülke, die uns für 6 Wochen als Praktikantin begleitet hat. Liebe Leser, heute hat der Servicehund hier im Blog seinen großen Auftritt. Was sich schon toll anhört, ist auch eine wirklich klasse Idee. Ein Servicehund gehört in die Gruppe der Assistenzhunde. Diese sind speziell, an den Bedürfnissen des zukünftigen Halters orientiert, ausgebildet. In …

Logo Aktion Mensch

Aktion Mensch fördert Seminar

Wir freuen uns sehr, dass Aktion Mensch ein dreitägiges Seminar für Assistenzhund-Interessenten fördert! An diesen drei Tagen können präqualifizierte Interessenten und ihre Familien sich in entspannter Atmosphäre und anhand vielfältiger Vorträge und Aktivitäten ein Bild davon machen, ob ein Assistenzhund das Richtige für sie ist. Im schönen Oberhof/Thüringen können sie dank der Aktion Mensch das Zusammenleben und die Teamarbeit mit …

Foto wälzender Hund

Neue Möglichkeiten

Dabei sollten wir uns diese wertvollen Sekunden, die kurze Pause zwischen altem und neuem Jahr, auf keinem Fall entgehen lassen. Dieser Golden Retriever zeigt uns, wie man´s richtig macht.

Gruppenfoto der Hochschule Rhein Main

Pfotenpiloten @ Hochschule Rhein-Main/Wiesbaden

Darf ich vorstellen: Die Projektgruppe „Pfotenpiloten“ der Hochschule Rhein Main in Wiesbaden. Die acht StudentInnen des Fachbereichs Medien Management unterstützen uns als Teil ihres Semesters bei Prof. Dr. Kochhan und Prof. Dr. Schunk. Ihr geschulter Blick, großes Engagement und guten Ideen sind eine tolle Bereicherung für die Pfotenpiloten!