Also available in: en

Wichtig!

Die Videos auf dieser Seite zeigen Assistenzhund-Gespanne aus aller Welt. Sie wurden auf die Szenen begrenzt, die am besten zeigen, was das Gespann im Team leistet. Evtl. eingeblendete Werbebanner stammen nicht von uns sondern von den Urhebern der Videos.

Dies sind noch keine Pfotenpiloten-Gespanne. Unsere ersten Teams werden 2018 vorgestellt.
Unser Ziel: Bis 2025 einhundert Gespannteams zusammengeführt zu haben.
Bitte helfen Sie mit, mehr Menschen mit einem gut ausgebildeten Assistenzhund zu unterstützen!

Med. Anzeige- bzw. Warnhunde

Was haben Julius Caesar, Napoleon, der Stifter des Nobelpreises Alfred Nobel, Dostojewski und van Gogh gemeinsam? Sie alle litten unter epileptischen Anfällen (Quelle). Es gibt viele verschiedene Formen der Epilepsie. Oft können die Betroffenen ein normales Leben führen – wenn da nicht die ständige Angst wäre, von einem Anfall überrascht zu werden. Einen Menschen im Krisenfall zu schützen, Hilfe zu holen, und die Person zu beruhigen ist Standardprogramm für Epilepsieanzeigehunde.

Manche Hunde können einen kommenden Anfall auch im Vorfeld spüren und anzeigen, mitunter schon 15-30 Minuten bevor er eintritt. Das hilft, gefährliche Situationen zu vermeiden, wie etwa einen Anfall im Verkehr, auf einer Treppe, oder in einer anderen unsicheren Umgebung.

Leider versteht man dieses Verhalten noch nicht gut genug, um es antrainieren zu können. Bis heute weiß man nicht, wie Warnhunde die kommende Krise erahnen. Man kann es darum nur in Hunden verstärken, die es von sich aus anbieten, bzw. hoffen, dass eine enge Beziehung zu „seinem“ Menschen den Hund motiviert, einen Anfall anzuzeigen, sobald er ihn wahrnimmt.
Wissenschaftliche Studien lassen bislang vermuten, dass Hündinnen öfter anzeigen als Rüden, und dass ein solches Verhalten bei ca. 15% aller Hunde beobachtet wird. Ob die anderen 85% die Gesundheitskrise nicht wahrnehmen, oder ob sie nicht verstehen, dass es wichtig ist, ihren Menschen darauf aufmerksam zu machen, ist noch ungeklärt.

Epilepsie-Assistenzhund Kalle ist Lebensretter und bester Freund zugleich. Der fünfjährige Nikolaj ist unheilbar krank. Seit aber Hund Kalle in die Familie eingezogen ist, hat sich das Leben verbessert. Ein Report über die fast übernatürliche Begabung eines Hundes.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.

Englisch – Dieses Assistenzhund-Gespann hat sich gefunden, und es ist schwer zu sagen, wer glücklicher darüber ist, Kind oder Hund.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.

„Christines wiederkehrenden und plötzlichen epileptischen Anfälle treten nun nicht mehr so häufig auf, da ihr Assistenzhund „Maybe“ die Anfälle erkennt bevor sie passieren. Der Hund Maybe ist darauf trainiert, Christines Medikamente zu holen, zu bellen, um sie aufzuwecken. Er bringt das Telefon, sobald sie fit genug ist, um selber Hilfe zu rufen.“

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Die ganzen Videos finden Sie hier und hier.

Englisch – Assistenzhunde warnen nicht nur bei Epilepsie: Diese junge Dame leidet an Ohnmachtsanfällen. Der Assistenzhund warnt sie und schützt sie so vor Stürzen und Gehirnerschütterungen, die vor seiner Hilfe fast täglich passierten.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.

Wichtig!

Die Videos auf dieser Seite zeigen Assistenzhund-Gespanne aus aller Welt. Sie wurden auf die Szenen begrenzt, die am besten zeigen, was das Gespann im Team leistet.

Dies sind noch keine Pfotenpiloten-Gespanne. Unsere ersten Teams werden 2018 vorgestellt.
Unser Ziel: Bis 2025 einhundert Gespannteams zusammengeführt zu haben.
Bitte helfen Sie mit, mehr Menschen mit einem gut ausgebildeten Assistenzhund zu unterstützen!

Englisch – Assistenzhund Mack, wie so viele Assistenzhunde, übernimmt Aufgaben in verschiedenen Bereichen. Er ist Mobiltäts- und Rollstuhlbegleithund. Gleichzeitig warnt er seinen Menschen aber auch vor Anfällen und schützt und beruhigt sie.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.

Englisch – Kindergartenkind Leo hatte wiederholte Gehirnaneurysmen. Leo´s Assistenzhund Henry kann sie wahrnehmen, bevor sie passieren. Das hilft, zusätzliche Gefahren für Leo zu vermeiden. Außerdem ist Henry der beste Freund von Leo.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.

Englisch – Vor Anfällen zu warnen ist ein natürliches Talent von manchen Hunden. Eine enge Beziehung zu „ihrem“ Menschen scheint auch eine Rolle zu spielen. Obwohl der Hund in dieser Episode kein „offizieller“ Assistenzhund ist, ist sie mit genausoviel Einsatz und Herz bei der Sache.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.

Wichtig!

Die Videos auf dieser Seite zeigen Assistenzhund-Gespanne aus aller Welt. Sie wurden auf die Szenen begrenzt, die am besten zeigen, was das Gespann im Team leistet.

Dies sind noch keine Pfotenpiloten-Gespanne. Unsere ersten Teams werden 2018 vorgestellt.
Unser Ziel: Bis 2025 einhundert Gespannteams zusammengeführt zu haben.
Bitte helfen Sie mit, mehr Menschen mit einem gut ausgebildeten Assistenzhund zu unterstützen!

Englisch – Dieser weiße Schäferhund hat gelernt, seinem Menschen den Weg zu den Treppen zu verstellen, wenn er einen Anfall vorausahnen kann.

Der gezeigte Ausschnitt dient nur der Illustrierung. Das ganze Video finden Sie hier.