Zur Zeit gründet Pfotenpiloten die gemeinnützige Stiftung Assistance Dog Foundation. Die Stiftung kümmert sich um Qualität, sowie Förderung, Forschung und Kollaborationen im Assistenzhundbereich.

Assistance Dog Foundation übernimmt quasi die Rolle eines „TÜV“. Sie fördert Qualität als unabhängige Institution, unter anderem durch eine objektive Teamprüfung.

Pfotenpiloten, als Plattform für Informationen und Aktionen rund um Assistenzhundteams, kümmert sich hingegen um Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit.


  • Teamprüfung

    Umfassend, unabhängig
    und videodokumentiert.

  • Register & Hotline

    Zentrale Anlaufstelle
    hilft registrierten Teams.

  • Gemeinschaft

    Sich gegenseitig helfen, zusammen mehr erreichen.

  • Förderung

    Vielfältige Unterstützung
    für zertifizierte Teams.

  • Forschung

    Grundlagen verstehen,
    Chancen besser nutzen.



Sie können der Stiftung mit Ihrer Spende
zu einem guten Start verhelfen.

Sie wollen Zustifter werden?
Kontaktieren Sie uns bitte direkt.